pl gb de ru

MW | Wannen-Poliermaschine 

Ausführungsversion:

Gehäuse aus  dem mit der Besandsmethode bereinigten Stahl. das zweischichtig mit den industriellen Farben gemalt wird. Schirme aus Zinkblech. Kontaktelemente aus sauerbeständigem Stahl.

Optionen der Ausstattung:

Wasserrecycling.

Charakteristik des Geräts:

Bürstenwellen, die mit den Keilriemen getrieben werden, ermöglichen die stille und stabile Wirkung. Funktionale Schirme versichern den einfachen und direkten Zugang zu den Lagern der Bürstenwellen. Uber den Wirkungselementen der Maschine befindet sich die Löschbrause des fließenden Wassers und für die Gerätsversion mit dem Recycling gibt es eine zusätzliche Löschbrause des Wassers aus dem Recycling. Blende zur Regulierung der Waschzeit des Rohstoffs. Regulierung der Wirkungsgeschwindigkeit der Bürsten auf dem Umsetzer der Frequenz.

Beschreibung der Wirkung:

Der Rohstoff wird in die Schütung der Waschkammer angegeben; dieser Rohstoff reibt sich an den drehenden Bürsten (unter der Dusche des Wassers aus der Spritzrohre) und verscheibt sich in die Richtung der regulierbaren Ausgangsblende. Effizienz der Wirkung wird anhand der Zahl des angegebnen Rohstoffs und des Grads der Offfnung der Ausgangsblende festgestellt.

Typ   MW-E919
Effizienz Max [t/h] 1,0
Zahl der Bürsten  [stück] 9
Länge der Bürsten  [mm] 1900
Minimale Schütungshöhe  [mm] 1200
Minimale Ausschütungshöhe  [mm] 650
Gesamtlänge [mm] 2500
Leistung  [kW] 4,0

MW-E919